Der Termin für die 40 Jahr Feier der Red Stars 78 steht. Freitag 21 bis Sonntag 23.Juni 2019!


Unsere nächste Quartalsversammlung findet am Samstag, den 02. März um16:30 Uhr im Bunker statt!


Die nächsten Busfahrten finden gegen Hertha und Dortmund statt!


17. Weißbiertest am Samstag, 23. März um 19:00 Uhr im Bunker!


Zum Spiel gegen Heidenheim sind unsere Busse restlos ausverkauft!


Jubiläumsturnier 40 Jahre Red Stars 78!

„40 Jahre Red Stars '78 Heidenheim“ war das Motto unter dem das Jubiläumsturnier am 29.12.2019 in der Schnaitheimer Ballspielhalle stand. Ein besonderes Jubiläum, an dem auch eine beeindruckende Ära von Eberhard Bosch und Harald Schwenk als Vorstand endete. Mit dem neuen Vorstand Daniela Bosch und Dennis Stampf wurden die Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft gestellt und eines der ersten großen Projekte war unser 40jähriges Jubiläumsturnier, zu dem befreundete Fanclubs und Bayern Fans eingeladen wurden.

Nach monatelangen Vorbereitungen war der Tag unseres 40jähirgen Jubiläumsturniers gekommen und die Vorfreude war riesengroß. Schon am Tag zuvor wurden die letzten Vorbereitungen getroffen, damit es dann am nächsten Tag endlich losgehen konnte. Die zahlreichen Helfer unseres Fanclubs, waren bereits ab 08.30 Uhr vor Ort, um die letzten organisatorischen Aufgaben zu bewältigen, sodass das Turnier um kurz nach 10.00 Uhr angepfiffen werden konnte.

Die Halle füllte sich relativ schnell und alle 14 Teams und Zuschauer waren bereit, mit uns einen schönen Tag zu verbringen, um das 40jährige Dasein der Red Stars78 zu feiern. Durch die Online WebApp konnten die Ergebnisse und Tabellen von allen in Echtzeit verfolgt werden. So war die Spannung umso größer. Doch nach den ersten Spielen merkte man sehr schnell, dass es ein sehr faires Turnier werden wird. Für alle Teams stand der Spaß absolut im Vordergrund, was die Stimmung in der Halle natürlich weiterhin steigerte. Im Laufe des Turniers entwickelten sich richtige Fanfreundschaften und die Teams haben sich gegenseitig angefeuert und gefeiert.

An der Bar gab es natürlich auch unser spezielles Jubiläums Festbier und die Red Stars Feine Birne Dosen. Die Bar war den ganzen Tag über gut besucht und unser Team hinter der Theke hatte alle Hände voll zu tun unsere Gäste mit Kaffee, Kuchen, warmen Leberkäs und Bier zu versorgen, was ihnen aber über den ganzen Tag super gelungen ist. Im Laufe des Tages wurde außerhalb der Halle dann der Grill in Betrieb genommen, an dem alle mit Steaks und Würstchen versorgt wurden um eine gute Grundlage für den weiteren Tag zu schaffen.

Das Turnier ging langsam in die spannende Phase, die Stimmung in der Halle war unglaublich und auch unsere beiden Teams von den Red Stars erwischten keinen schlechten Tag. Doch letztendlich gelang den Teams vom FC Rößle Bayern und den Schießamer Red-White Dynamite 2 der Finaleinzug. Die Spieler wurden einzeln aufs Feld gerufen und die anschließende Champions League Hymne sorgte für das richtige Finalfeeling. Es war ein bis zum Schluss erbitterter Kampf, doch die Schießamer Red-White Dynamite 2 behielten die Nerven und konnten sich kurz vor Schluss noch einen absolut verdienten Turniersieg erspielen, den sie natürlich ausgiebig feierten

Die Turnierleitung, die das Turnier souverän durch den Tag geleitet hatte, veranstaltete anschließend gemeinsam mit dem neuen Vorstandsduo Daniela Bosch und Dennis Stampf eine Siegerehrung, in der zu Beginn Eberhard Bosch und Harald Schwenk für ihre Arbeit über die letzten 40 Jahre unter Standing Ovation geehrt wurden. Anschließend wurden die Pokale, Bierfässer, Wurstkörbe und Urkunden an die entsprechenden Teams verteilt und zuletzt bekam natürlich auch der Turniersieger, Schießamer Red White Dynamite 2 seinen Preis, denen wir auf diesem Wege nochmals recht herzlich gratulieren möchten.

So neigte sich das Turnier dem Ende zu und nach vielen Aufräumarbeiten ging es zu später Stunde noch ins Warsteiner nach Heidenheim. Hier wurde bis in die frühen Morgenstunden noch eine wahnsinnige Party bei unglaublicher Stimmung gefeiert.

Es war ein historischer, denkwürdiger und unglaublich schöner Tag, den wir uns hätten nicht besser ausmalen können! Wir möchten uns bei allen bedanken, die etwas dazu beigetragen haben, dass unser 40jähriges Jubiläum so gebührend gefeiert werden konnte.

Ein besonderer Dank geht in erster Linie an alle Teams und Zuschauer, die durch ihre Anwesenheit das Turnier zu dem gemacht haben was es war. Ein weiterer Dank gilt unseren Schiedsrichter Patrick Reichenbach und Uwe Kümmel, die das Turnier super im Griff hatten und keinerlei Unruhen auf dem Spielfeld aufkommen ließen. Auch an unsere Sponsoren Bernd Schleicher, Frank Zeger und Savvas ein herzliches Dankeschön für ihre Unterstützung. Nicht zuletzt vielen Dank an alle, die geholfen haben das Turnier so auf die Beine zu stellen, zu organisieren und über den Tag hinweg zu gestalten, dass alle gemeinsam so einen tollen Tag erleben konnten.

Auf weitere 40 Jahre Red Stars '78 Heidenheim!

Impressionen vom Jubiläumsturnier gibt es hier in der Sige Gallery 

  • 001

 

Drucken E-Mail